„Sprache verbindet“ – Spielend leicht Deutsch sprechen und verstehen lernen.
Das Projekt für die Sprachförderung von Kindern – vielleicht schon in Ihrer Nähe …

Blockflöte völlig außer Rand und Band

Dass das Rotary-Konzert hochklassig würde, war klar – so etwas hat man dann aber doch nicht erwartet

Blockflöte – das Wort weckt durchaus gemischte Gefühle. Auf der einen Seite wird die Block­flöte oft als Einstiegs-Instrument für Kinder belächelt, beziehungsweise als Grund dafür angesehen, dass vielen Kindern schon früh die Mu­sik abgewöhnt wird. Auf der anderen Seite wird aber jeder schon einmal mitbekommen haben, dass man auch aus. diesem kleinen und scheinbar simplen Inst­rument Gigantisches herausholen und in Sachen Virtuosität ans Äu­ßerste gehen kann.

Weiterlesen: IKZ_16_Rotarykonzert_170124_


Kontakt

    Unterstützung Willkommen!

    Sind Sie auch der Meinung, dass sich dieses Projekt lohnt? Dann unterstützen Sie uns.
    „Sprache verbindet“ freut sich über Ihren Beitrag zum Projekt vor Ort.
    Wählen dazu die Stadt/Region aus.
    Senden Sie uns Ihre Nachricht per E-Mail oder rufen Sie uns an (siehe Kontakt), wenn Sie Fragen haben oder sich für eine Spendenmöglichkeit interessieren.

    Wenn Sie selbst mit Ihrem Rotary Club „Sprache verbindet“ in Ihrer Stadt/Region initiieren oder auf dieser Website präsentieren wollen, wenden Sie sich an:

    „Sprache verbindet“ Iserlohn
    Jürgen Schwerter (Projektleiter)
    Jennifer Dieckmann u. Christina Beck (Projektbüro)
    schwerter@juergen-schwerter.de
    Stennerstraße 4, 58636 Iserlohn
    Tel.: 02371 83 72 06
    Di. + Do. von 13:30 bis 16:30 Uhr