Büchereiführung und Vorstellung für den spielerischen Spracherwerb geeigneter Medien

Am Samstag, 16.6.2018, findet in der Stadbücherei Bochum eine Bibliotheksführung für Sprach-Scouts im Rahmen des Projektes „Sprache verbindet“ statt.
Sprach-Scouts sind Schüler/innen der weiterführenden Schulen, die Grundschulkinder spielerisch beim Erlernen der deutschen Sprache begleiten und unterstützen. Während der Büchereiführung werden Medien vorgestellt, die für den spielerischen Spracherwerb besonders geeignet sind.
Die Bochumer Rotary-Clubs danken Frau Frau Bischoff für die die Führung und Medienpräsentation und dem gesamten  Büchereiteam um Frau Waltraud Richartz-Malmede für die Unterstützung!
Demnächst hier: Fotos vom Tag in der Bücherei und Kommentare der Besucher!