Erstes Scout-Paten-Treffen in Bochum

Vor einem Jahr haben die Bochumer Rotary Clubs in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Bochum mit „Sprache verbindet“ auch in Bochum begonnen. Und so war es nun Zeit für ein erstes gemeinsames Treffen der Scouts und Paten mit dem Organisationsteam.

In gemütlicher Runde war dieses Treffen vor allen dem Erfahrungsaustausch gewidmet. Mit mehr als 25 Kindern in der Sprachförderung gab es viel zu berichten an Begegnungen, Erfahrungen und Erfolgserlebnissen. Nach zwei Stunden gingen alle mit viel Schwung, Begeisterung und neuen Ideen auseinander.

Ein großes Treffen – dann auch mit Eltern und Kindern – ist für den Sommer 2019 geplant.