Sprach­förderung für Ihr Kind

Sprachförderung für Ihr Kind

Liebe Eltern,

eine wichtige Voraussetzung für Erfolg in Schule und Beruf ist es, Deutsch zu sprechen. Wir helfen Kindern aus Zuwandererfamilien, die deutsche Sprache zu erlernen. Das Besondere dabei ist, dass die betreuten Kinder in Ihrer Familie spielerisch gefördert werden.

Unsere Sprach-Scouts sind zum großen Teil Oberstufenschüler/-innen. Manche Sprach-Scouts befinden sich im Studium, in der Ausbildung, im Freiwilligen Sozialen Jahr o. ä.. Alle Sprach-Scouts werden von erfahrenen Pädagogen/-innen geschult. ­Unsere Sprach-Scouts besuchen die 4- bis 10-jährigen Kinder zu Hause. Sie bringen altersgemäße Spiele, Bilder- und Lesebücher mit und beschäftigen sich eine Stunde lang mit Ihrem Kind. Das Erlernen der deutschen Sprache geschieht fast nebenbei und macht jede Menge Spaß.

Schüler/-innen, die als Sprach-Scout tätig sind, erhalten 10 Euro pro Stunde und Kind. Die Sprach-Scouts, die sich im Studium, in der Ausbildung, im Freiwilligen Sozialen Jahr o. ä. befinden, erhalten 12 Euro pro Stunde und Kind.

Der Vorteil für Sie als Eltern: Sie zahlen nur 4 Euro.

Die Differenz übernehmen die unterstützenden Rotary Clubs. Die Sprachförderung kann auf Wunsch jederzeit beendet werden. Für alle Fragen steht der Familie und den Scouts immer eine engagierte Person als Pate/Patin zur Ver­fügung.

Möchten Sie, dass Ihr Kind an der Förderung teilnimmt? Dann melden Sie sich hier an. Wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf.

abgelegt unter: